Herzlich willkommen bei der Ausgleichskasse Handel Schweiz

Neben umfassenden Informationen zu unseren Dienstleistungen finden Sie auf unserer Homepage auch informative Merkblätter und zahlreiche Formulare. Ausserdem können Sie mit diversen Berechnungstools, verschiedene Leistungen sowie die Beitragsfestsetzung selber provisorisch berechnen.

Selbstverständlich helfen wir Ihnen bei Fragen aber auch telefonisch, per E-Mail oder in einem persönlichen Gespräch gerne weiter. Zögern Sie deshalb nicht, uns zu kontaktieren. Denn Ihre Anliegen sind uns wichtig.

 

Altersvorsorge 2020

imagesvldz77dz  Im November 2014 hat der Bundesrat die Botschaft zur Reform der Altersvorsorge 2020 verabschiedet und an das Parlament überwiesen. Hier erhalten Sie einen Überblick über den aktuellen Stand der Beratungen sowie eine Zusammenfassung der wichtigsten Etappen und Entscheidungen.   <Weiter>

 

 

 

Erhöhung der Familienzulagen im Kanton Waadt ab dem 01.09.2016

 Kinderzulagen 1. und 2. Kind (bis 16. Altersjahr): 250.00
 ab dem 3. Kind 370.00
1. und 2. Kind in Ausbildung 330.00
 ab dem 3. Kind in Ausbildung 450.00

Die Höhe der Geburts- sowie der Adoptionszulage von CHF 1‘500. — bleibt unverändert.

AHV/IV-Renten bleiben auf dem heutigen Stand

<

Der Bundesrat hat beschlossen, den heutigen Stand der AHV/IV-Renten per 1. Januar 2017 beizubehalten. Die Renten der 1. Säule werden angepasst, wenn die Lohn- und Preisentwicklung dies rechtfertigen. Für 2017 ist das nicht der Fall. Ohne Rentenerhöhung bleiben auch jene Eckwerte auf dem heutigen Stand, die auf der Grundlage der minimalen AHV/IV-Rente berechnet werden. Dies gilt beispielsweise für die Grenzbeträge in der obligatorischen beruflichen Vorsorge oder die in den Ergänzungsleistungen berücksichtigten Beträge zur Deckung des allgemeinen Lebensbedarfs. (mehr …)

Wir handeln

Das Magazin des Schweizer Handels

 

wir-handeln  WIR HANDELN 2/2016
<<Erinnerung an die Zukunft>>
Lesen Sie die aktuelle Ausgabe <
Archiv