Ergänzungsleistung (EL)


Ergänzungsleistungen

Beiträge aus der Ergänzungsleistung (EL) zur AHV und IV helfen dort, wo die Renten und das Einkommen nicht die minimalen Lebenskosten decken. Sie sind ein rechtlicher Anspruch und keine Fürsorge oder Sozialhilfe. Zusammen mit der AHV und IV gehören die EL zum sozialen Fundament der Schweiz.

Die Ergänzungsleistungen werden durch die Kantone ausgerichtet. Sie bestehen aus zwei Kategorien:

  • Jährliche Leistungen, die monatlich ausbezahlt werden
  • Vergütung von Krankheits- und Behinderungskosten

Anmeldung

Für die Anmeldung von Ergänzungsleistungen wenden Sie sich bitte direkt mit der entsprechende EL-Stelle Ihres Kantons.

Kontakt

Wünschen Sie eine Beratung oder haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.
T 061 715 57 86
rente@ak71.ch